Herzlich Willkommen auf der Homepage von Eiserfey

Eiserfey ist ein idyllisch gelegener Ort im Feytal mit vielerlei
geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten im Ort und in der
näheren Umgebung.


Das in einem engen Tal liegende Straßendorf ist landschaftlich geprägt durch den von Dreimühlen entspringenden und von Süden nach Norden durch den Ort verlaufenden Hauserbach, der sich im unteren Dorf mit dem von Urfey kommenden Feybach verbindet und der von hier an den Namen Feybach trägt. 

Eiserfey ist seit 1969 ein Stadtteil von Mechernich und hat aktuell 420 Einwohner.( Stand 30.06.2016 ).

Der Ort feiert in 2017 sein 1150-jähriges Ortsjubiläum.

Seine Ersterwähnung findet man unter „ Feia“ im Goldenen
Buch von Prüm, „liber aureus“ im Jahr 867.

Nachweislich war das Feytal schon vor 200 000 Jahren von
Menschen bevölkert. Dies ist durch Funde von einfachen
Werkzeugen in und um die Kakushöhle belegt.
Wirtschaftlich ist das Ortsbild durch die im 18. und 19. Jahr-
hundert hier angesiedelte Eisenindustrie, Kalkbrenner und
Mühlen beeinflußt.

Die Geschichte des Ortes wird auf nachfolgenden Seiten
dieser Homepage informativ und abwechslungsreich beschrieben.

Der Zusammenhalt, der Ideenreichtum und die rege Vereinstätigkeit unserer Ortsbewohner führt zu einer stetigen Weiterentwicklung unseres Ortsbildes.

Wir wünschen allen Lesern und Besuchern unseres schönen
Eifelortes, daß das Gesehene und Erlebte Sie zu einem oder
weiteren Aufenthalten animiert.
 
Der Bürgerverein Eiserfey, Dreimühlen, Vollem e. V.