Umwelttag in Eiserfey


19.03.2016 - Umwelttag in Eiserfey

Dem Aufruf des neuen Bürgervereins Eiserfey – Dreimühlen – Vollem folgend trafen sich am Samstag etwa 25 Helfer, um die Umgebung der Ortsgemeinschaft von Müll und Unrat zu befreien.
Mit blauen Müllsäcken und Handschuhen bewaffnet zogen verschiedene Teams los, um an den Straßenrändern achtlos weggeworfenen Abfall wie Flaschen, Umverpackungen aus der Frittenbude oder auch verlorene Ladung einzusammeln.
Die Begleitfahrzeuge, mehrere kleine Oldtimer-Traktoren, hatten eine überschaubare Menge Müll auf ihren Anhängern zu transportieren.
Der Vorsitzende des Bürgervereins, Stephan Wiegmann, freute sich über die große Beteiligung und dankte den Helfern.
Nach Abschluss der Arbeiten wurde ein Imbiss gespendet.

 

Nun sind die gut frequentierten Wanderwege und die Umgebung unserer Orte weiterhin vorzeigbar und laden zum Wandern und Verweilen ein.